Zum Inhalt springen

SOS-Kinderdörfer küren „SOS Affiliate des Jahres 2009“

29. Januar 2010

SuperComm Data Marketing GmbH wird „SOS Affiliate des Jahres 2009“ im Partnerprogramm „Netz der Herzen“ der SOS-Kinderdörfer weltweit.

Vom 20.11. bis 31.12.2009 veranstaltete die Kinderhilfsorganisation SOS-Kinderdörfer weltweit in Zusammenarbeit mit der OMG 4CE eine Lead Rally im SOS-Partnerprogramm „Netz der Herzen“. Teilnehmen konnten in diesem Zeitraum neuregistrierte Webseitenbetreiber sowie Bestandsmitglieder. Ziel der Lead Rally war es, möglichst viele neue Unterstützer für SOS-Kinderdörfer zu gewinnen.

Als erfolgreichster Affiliate im „Netz der Herzen“ sicherte sich die SuperComm Data Marketing GmbH den Titel „SOS Affiliate des Jahres 2009“.

Das Unternehmen ist seit Beginn des Partnerprogramms im November 2008 einer der aktivsten Publisher im „Netz der Herzen“. Bereits 2008 hatte SuperComm die SOS-Kinderdörfer durch einen E-Mail-Versand an 3 Millionen Kundenadressen unterstützt. Aufgrund der positiven Erfahrung und der aus der Aktion resultierenden nachhaltigen Hilfe war es für Sven Nobereit, Geschäftsführer der SuperComm, auch  dieses Jahr selbstverständlich, das Projekt aktiv zu unterstützen.

Nachhaltige Hilfe für Kinder in Not

„Auch in wirtschaftlich schweren Zeiten darf man notleidende Kinder nicht aus den Augen verlieren. Es ist essentiell, ausreichende Ernährung, medizinische Versorgung und eine schulische Ausbildung sicherzustellen. Wir freuen uns, dass durch unsere Unterstützung auch im vergangenen Jahr wieder etwas für die Kinder bewegt werden konnte“, so Sven Nobereit.

Dennis Wöllmann, zuständiger Cooperation Manager der OMG 4CE, freut sich über die große Bereitschaft zum sozialen Engagement unter den Publishern. „Wir waren von Anfang an davon überzeugt, dass im Affiliate-Marketing Platz für Hilfsbereitschaft und freiwillige karitative Initiative ist. Dies dank so engagierter Partner wie SuperComm und den vielen anderen Affiliates immer wieder bestätigt zu sehen, ist dennoch etwas Besonderes.“

Insgesamt nahmen 56 Website- und Blogbetreiber an dem Wettbewerb teil. Die Publisher generierten eine sehr hohe Aufmerksamkeit für die Situation von notleidenden Kindern und sorgten für zahlreiche Spenden und neue Patenschaften.

„Wir freuen uns sehr über den Erfolg unserer Lead Rally und das großartige Ergebnis, zu dem SuperComm, aber auch viele andere Teilnehmer der Lead Rally beigetragen haben. Durch die über das Partnerprogramm eingegangenen Spenden und Patenschaften können wir Kindern in Not auf der ganzen Welt helfen und ihnen neue Hoffnung und ein liebevolles Zuhause in einem SOS-Kinderdorf geben“, so Dr. Wilfried Vyslozil, Geschäftsführer der SOS-Kinderdörfer weltweit.

About these ads
Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

%d Bloggern gefällt das: